Honig-Beeren-Bananen-Quark

QuarkEin Frühstückstipp für alle Naschkatzen mit leckerem Honig und vielen Vitaminen: der Honig-Beeren-Bananen-Quark.

  • 250 Gramm Quark
  • 1 großer Esslöffel voll Beeren – im Winter aus der Tiefkühltruhe (am besten am Vorabend auftauen) und im Sommer frisch vom Markt
  • 1 großer Teelöffel Honig – am besten flüssiger Honig wie Robinie oder Frühlingsblüte, der sich gut verrühren lässt
  • und 1 reife Banane in Stücken drüber schnippeln

Lasst es Euch schmecken. Dieser Quark macht lange satt, ist gesund und vor allem sooooo lecker!

Beeren mit Honig

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *